Freitag, 29. April 2011

Eigenlob stinkt ich weiss...


... aber ich denke das Kleidchen ist mir gut gelungen ...













Das schlimmste muss ich aber noch machen:

Die KNOPFLÖCHER!!!












Kommentare:

  1. Liebe Nicole
    Wunderschön sieht das Kleidchen aus! Ganz toll!
    Vielen Dank für Deinen lieben Besuch auf meinem Blog.
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Es sieht absolut süss aus!! Ich hab auch schon Bammel vor meinen ersten Knopflöchern mit der neuen Maschine. Bei meiner alten NäMa hatte ich keine Probleme, doch jetzt ist alles anders. Aber Du schaffst das schon!
    Liebe Grüessli
    Dany

    AntwortenLöschen
  3. Danke Dany und Yvonne, bin von mir selbst überascht das es so gut geklappt hat... Nur der Kragen war für mich erst ein Buch mit 1000 Siegel :-)

    Jaja die lieben Knopflöcher... da ich mit einer alten Bernina (Jg.1955) nähe ist es eigentlich ganz einfach *grins*

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist mega niedlich und steht deiner Kleinen super.
    Den Rest schaffst du auch noch.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. super süss ist das Kleidchen geworden: Sieht echt toll aus!!
    glg cony

    AntwortenLöschen
  6. Gibt ja zum Glück noch keinen Geruchsblog... *grins* Außerdem hast Du wirklich das Recht, stolz auf dieses hübsche Kleidchen zu sein.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Niki,
    das Kleidchen ist dir ganz toll gelungen,sieht super süss aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Du nähst mit so einer alten Nähmaschine? :-O

    Hm, jetzt reizt es mich noch mehr die etwa 100 jährige Singer meiner Oma auszukramen und auf vordermann zu bringen :)

    AntwortenLöschen
  9. P.S. Das Kleidchen ist super süß geworden!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,
    das Kleidchen ist Dir super gelungen.Die Kleine sieht darin Zuckersüß aus .

    LG Eveline

    AntwortenLöschen
  11. ♥ jöööö, schnüsig!!!!!!! super gmacht!!!!! witer so!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen