Mittwoch, 9. November 2011

Nach langer Zeit entsteht mal wieder ein kleiner Traumlandwichtel

Josie von Tasha Edenholm








Leider ist das Lich sehr besch... deshalb kann man von den bisher gefärbten Schichten nicht wirklich viel erkennen... Aber es folgen noch weitere Bilder... Jetzt trocknen die Teile erst mal richtig durch und wenns die Zeit zulässt mache ich heute Nachmittag noch ein bisschen weiter.






Kommentare:

  1. Ach, der (oder die?) jetzt schon zum Knuddeln. Wie gerne hätte ich auch so einen kleinen Wichtel hier.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Gibt es eigentlich irgendwo ein Making Off ?

    Entstehen diese Puppen aus Rohlingen, oder fertigst Du die komplett an ?

    Die sehen ja wirklich zuckersüß aus.

    LG Kichi

    P.S schau mal auf meinen Blog, da gibt es gerade ein nikolaus-Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  3. Niki, i stuune nume no! Du bisch würkli e Künstlere!:)))

    Soooo härzig und allerliebscht!

    Liebi Grüess
    Jacky

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, Dein Traumlandwichtel!

    Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Was soll ich da sagen ich bin hin und weg einfach super Klasse was du da vollbringst ich kann es nicht glauben ich bewundere dich für dein Können mach weiter so.Einen lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Niki,
    ich schliesse mich den Vorschreiberinnen an,einfach grossartig was du da gezaubert hast,Respekt vor so einer tollen Arbeit!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. wirds ein Mädel oder Buben - Wichtel?
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Sie ist einfach nur wunderschön :o)

    Liebe Grüsse Franziska

    AntwortenLöschen