Mittwoch, 14. Dezember 2011

Weihnachtself, Sockenspanner und ein weiteres rootingfoto von Amelie

Diese Mütze und Bootis waren ein Eilauftrag... denn das Baby welches diese Sachen bekommt hat sich heute Nacht entschieden auf die Welt zu kommen... 10 Tage früher als gedacht :-)

Der Arbeitskollege von meinem Göga ist gelernter Holzwurm... und Er hat für mich diese Sockenspanner gemacht... *freu freu freu*
Und zu guter letzt möchte ich euch ein weiteres Bild vom Rooting zeigen... mittlerweile ist sie aber komplet gerootet... Möchte es nur noch nicht zeigen da die zukünftige Mama auch ab und zu auf meinem Blog mitliest :-) Leider schaffe ich es nicht das Amelie pünktlich zum Geburtstag am 16.12 in ihrem neuen zu Hause ankommt... ich hoffe die neue Mama kann mir das verzeihen :-)

Kommentare:

  1. das ist ja zum dahinschmelzen♥♥
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Niki,
    tolle Sachen hast du da alles wieder gewerkelt.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Tja, manche Kinder kommen früher, andere später. Die lfenklamötchen sind supersüß und Amelie sieht schon sehr vielversprechend aus. Ist bestimmt eine Zuckerschnute.

    Liebe Grüße
    Conni

    AntwortenLöschen
  4. Kann es kaum erwarten Amelie ganz zu sehen, freue mich schon auf sie :o)
    Gruss Franziska

    AntwortenLöschen
  5. HALLO Niki ich könnte jedesmal in den Pc springen und dieses kleine Wesen anmich drücken und ich werde die hoffnung nicht aufgeben auch mal so eines zu besitzen.Einen ganz lieben gruß aus Tschechien karin

    AntwortenLöschen
  6. Bist sehr vielseitig.. Bin schon auf Amelie gespannt.
    LG Gaby

    AntwortenLöschen