Dienstag, 4. Januar 2011

Caramel stellt sich vor...

Er entstand nach einer Anleitung von Silvia Maier.
Caramel, mit seinen 14 cm, kletter am liebsten in meiner Yukka herum.
Töchterchen hat ihn aber schon adoptiert.
:-)






Kommentare:

  1. Ehrfürchtiges Erstaunen... toll, wenn man so was fisseliges stricken kann! Kein Wunder, dass die Tochter des Hauses dem kleinen Kerl nicht widerstehen konnte. ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ganz lieben Dank Flutterby und Birgit... Muss nun noch ein Mädchen für Caramel machen. :-)))

    Liebe Grüsse Niki

    AntwortenLöschen
  3. Dein kleiner Caramel ist ja ein süßer!
    Ich finde auch, er braucht noch eine Freundin!
    Darum guckt er vielleicht auch etwas grimmig - weil er so alleine ist?

    LG Laura

    AntwortenLöschen
  4. hihi Laura, das mit dem grimmig gucken könnte schon noch sein... Vielleicht stört ihn aber auch der Paparazzi... LOL

    Ganz liebe Grüsse Niki

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nici ,
    Caramel ist ein ganz putziges Kerlchen geworden .
    *Seuftz* ... ach könnte ich doch auch soetwas , da ich Teddy´s doch über alles liebe und auch sammel , dann könnte ich mir auch so einen süßen Teddy machen , aber leider kann ich das nicht *traurigdreingucken* , also kann ich mir auch kein solch drolliges Kerlchen machen *heul* schade .

    GLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabi,

    ganz lieben Dank für dein Kompliment... Wenn du möchtest kann ich dir ja einen machen... So zum Beispiel als Tauschi?

    Ganz liebe Grüsse Niki

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Niki ,
    oh jaaaaaaaaaaaaaaa , ich möchte sehr gerne ;o)))
    Hab dir schon auf deine mail geantwortet .
    Freue mich riesig .
    DLG
    Gabi

    AntwortenLöschen