Freitag, 2. Dezember 2011

Nun ist es definitiv...


... ich werde nächste Woche Montag bis Donnerstag im
Krankenhaus sein... bei einer Routineuntersuchung beim Frauenarzt hat er eine
Verwachsung beim linken Eileiter/Eierstock entdeckt :-( Ausgerechnet auf der
Seite wo die refertilisation vom Januar geklappt hat... "heul" Der FA meint das
sei der Grund weshalb es bis jetzt nicht geklappt hat nochmal schwanger zu werden... Nun
machen sie nächste Woche eine Bauchspiegelung um genaueres zu sehen... Bitte
drückt mir/uns die Daumen...

Kommentare:

  1. Liebe Niki,
    oh je..ich drücke dir auf Jedenfall ganz ganz fest die Daumen das es nichts schlimmes ist und du schnell wieder gesund bist..knuddel!!
    GLG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich drücke fest alle zur verfügbaren Daumen und wünsche Dir viel Erfolg. Sicher wirds danach klappen mit schwanger werden.
    Liebi Grüess und schicke dr en Umärmelig!
    Dany

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche dir alles Gute, das alles wieder in Ordnung kommt und deine Wünsche in Erfüllung gehen.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  4. ICH WERDE GAAAAAANZ FEST DRÜCKEN UND AN DICH DENKEN !!!!
    Alles Gute.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,

    ich wünsch' Dir alles Gute und drücke natürlich ganz, ganz feste.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  6. ♥ i wünsche dir vo Härze guets glinge, und das alles so chunt wie du das möchtisch♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Niki alles erdenklich gute wünsche ich dir werde ganz fest die Daumen drücken und an dich denken es wird bestimmt Alles gut .Einen ganz lieben Gruß aus Tschechien an dich Karin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Niki,

    leider lese ich erst heute Deinen Post.Ohje Du machst ja Sachen.Idenke an Dich/Euch und drücke die Daumen das sich noch alles zum GUTEN wendet.

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Niki
    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und gutes Gelingen, dass Du zufrieden wieder nach Hause kommst, Judith

    AntwortenLöschen