Donnerstag, 1. September 2011

ach mennoooooooooo!!!

Ich wollte heute eigentlich die nächsten 5 Stränge färben und habe deshalb die Stränge seit gestern Abend im Wasser... Als ich heute morgen aufgestanden bin habe ich mit entsetzen festgestellt das es regnet... Nun meine Frage: fängt die Wolle an zu müffeln wenn ich sie nicht an der Sonne trocknen lassen kann???

Für Tips und Tricks bin ich euch echt dankbar...

Ach und nochwas, es freut mich wirklich sehr, ich konnte das Muster von der Nr. 30 aufs Blatt bringen... das heisst wenn alles gut geht gibts doch noch einen Zwilling dazu... :-)


so... und jetzt gehe ich mal den Kreisellutscher anstricken... Töchterchen hat sich daraus ein paar Socken gewünscht...


Kommentare:

  1. Sali Niki!
    Die Wolle müffelt nicht - auch wenn sie ohne Sonne trocknen muss! Sowieso - ich würde Wolle nie direkt an der Sonne trocknen!

    Schau einfach dass du sie luftig aufhängen kannst. Und lockere den Strang von Zeit zu Zeit mit den Händen etwas auf.

    Dir sind schon sehr schöne Färbungen gelungen! Schwarz/Pink wird verstrickt toll aussehen!

    Liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
  2. Wie ich schon im fb geschrieben habe, ich trockne nie an der Sonne.
    Ich bin ganz neugierig wie der Strang verstrickt aussieht :)
    Liebi Grüess
    Dany

    AntwortenLöschen
  3. Grüss Dich Niki
    Gerade habe ich mal wieder Zeit ein paar Blogs zu lesen. Du hast ja in der Zwischenzeit vieles gemacht trotzdem Natasche nicht zwäg war. Freue mich schon auf die nächsten Arbeiten von Dir, ist immer wieder spannend. Liebe Grüsse Judith

    AntwortenLöschen