Montag, 3. September 2012

Würstchen-Octopuss mit Spaghetti Bolo...

Was man im www nicht alles findet...

Ich habe am Freitag mal das Reich von meinem GöGa übernommen und habe ein lustiges Abendessen gekocht.

Die Zutaten für 4 Personen

4x Wienerli
500gr Spaghetti
Bolo-Sauce

Erst die Wienerli in Stückchen schneiden


 durch jedes Stückchen dann 5-6 Spaghetti stossen


so sieht`s dann aus :-)


 die restlichen Spaghetti ins Wasser geben 


 die "gespickten" Würstchen auch ins Wasser geben


 kochen bis die Spaghetti al dente sind


so sieht es dann aus...


die Bolo-Sauce köchelt vor sich hin :-)


leider habe ich von dem angerichteten Teller vergessen ein Foto zu machen... :-(
Ihr könnt euch die Gesichter von meiner Familie bestimmt vorstellen als die das Essen gesehen haben... sogar mein *supercooler* grosser fand das genial :-)

Kommentare:

  1. *wow* was für eine tolle witzige Idee du hattest *lach* aber ist doch mal was anderes wie die langeweiligen Spagetti..

    ich finds ich genial
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo das ist eine tolle Idee und sieht lecker aus liebe Grüsse renata

      Löschen
  2. super Idee, sieht cool aus, probiere ich auch mal aus.
    Zum Geburtstag nachträglich alles Gute.

    Liebe Grüsse Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. wirklich ziemlich originell und abgefahren deine Spaghetti in den Würschtlis..!
    LG. Soenae

    AntwortenLöschen